Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK

Tina Müller

T MUELLER DOUGLAS 008

 

Tina Müller (*10.09.1968, Bad Neuenahr-Ahrweiler)
Vizepräsidentin des HDE
Vorsitzende der Geschäftsführung (CEO) der Douglas GmbH


 

 

Lebenslauf

Tina Müller, Jahrgang 1968 und geboren in Bad Neuenahr-Ahrweiler, ist seit November 2017 Vorsitzende der Geschäftsführung (CEO) der Douglas GmbH, dem führenden Beauty-Händler in Europa mit Sitz in Düsseldorf. Zuvor verantwortete sie von 2013 bis 2017 als Geschäftsführerin Marketing und Chief Marketing Officer (CMO) der Opel Automobile GmbH die gesamte strategische Marken- und Produktführung des Automobilherstellers. Unter ihrer Leitung startete das Unternehmen die preisgekrönte Kampagne „Umparken im Kopf“.

Nach ihrem Studium der BWL und VWL an den Universitäten Trier und Lyon, begann Tina Müller 1993 ihre Karriere in der Kosmetikbranche beim Kosmetikkonzerns L'Oréal. Ein Jahr später wechselte sie zur Wella AG nach Darmstadt, bevor sie 1995 beim Konsumgüterhersteller Henkel KGaA einstieg.

Dort war sie 17 Jahre lang im Bereich Beauty Care tätig - unter anderem als Global Chief Marketing Officer (CMO) und zuletzt als Corporate Senior Vice President für die Region Westeuropa von 2012 bis 2013. Sie war unter anderem an der internationalen Entwicklung der Marke Schwarzkopf und an der Einführung der damals neuen Haarkosmetikmarke Syoss beteiligt. Berufsbegleitend schloss sie Kurse an der Harvard Business School sowie später an der Stanford University ab.

2017 wurde Tina Müller vom Handelsblatt als Aufsteiger des Jahres ausgezeichnet und 2018 in die Liste der 100 einflussreichsten Managerinnen aufgenommen, die das Manager Magazin jährlich veröffentlicht.

rss_green xing_green twitter_green facebook_green