Stellungnahme der Wirtschaftsverbände zum Maßnahmenpaket der EU zur Verbesserung der Transparenz "Tax Rulings"

Die Kommission hat am 18. März 2015 ein Maßnahmenpaket zur Verbesserung der Transparenz vorgestellt. Ein wesentliches Element dieses Maßnahmenpaketes ist der Vorschlag für einen automatischen Austausch von Informationen zwischen Mitgliedstaaten zu Tax Rulings.

Am 28. April 2015 haben sich die acht Spitzenverbände der deutschen gewerblichen Wirtschaft mit einer schriftlichen Stellungnahme an EU-Kommissar Moscovici gewandt, um auf verschiedene Probleme des Vorschlags aufmerksam zu machen.

 

 

rss_green twitter_green facebook_green