Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK

3. Fachtagung "Stadt und Handel - Allianz für Innenstädte"

Allianz-Innenstadt-Logo-Oldenburg

Die Allianz für Innenstädte ist eine gemeinsame Initiative des Deutschen Städte- und Gemeindebundes(DStGB) und dem Handelsverband Deutschland (HDE). Im Sinne einer nachhaltigen Handels- und Stadtentwicklung möchten wir mit Ihnen im Kreis der Händler und der kommunalen Verantwortungsträger über die Herausforderungen der Digitalisierung sowie der Nahversorgung lösungsorientiert diskutieren.

Welche Auswirkungen hat der Online-Handel auf Innenstädte und Ortskerne?
Was können Handel und Kommunen zur Stärkung der Innenstädte tun?
Welche Rahmenbedingungen müssen verbessert werden? Wie können wir dauerhaft eine Nahversorgung der Bürger, insbesondere auch im ländlichen Raum, sicherstellen?
Wie lassen sich diesbezügliche Entscheidungs- und Planungsprozesse möglichst effizient gestalten?

Die Teilnehmer erwarten spannende Vorträge u.a. von

  • Michael Reink, Handelsverband Deutschland (HDE)
    "Die Handelsentwicklung in Deutschland - Stand und Ausblick"
  • Thimo Eckel, Lokaso GmbH - das regionale Webkaufhaus!
    „Die Digitalisierung des regionalen Handels – gemeinsamer, nachhaltiger Online-Handel für die Region"

  • Markus Wotruba, BBE Handelsberatung GmbH
    „Auswirkungen von Online-Handel auf Innenstädte, Stadtteil- und Ortszentren“

  • Bernd Öhlmann, Wirtschaftsförderung Diepholz
    „Die digitale Innenstadt – Diepholz bei eBay“

  • Gabriele Nießen, Stadtbaurätin der Stadt Oldenburg
    „Einzelhandelsentwicklung in Oldenburg – Handel im Wandel“

  • Ralf Lübbing, EDEKA Aktiengesellschaft
    „Stationäre, qualifizierte Nahversorgung in den Städten, Stadtteilen und im ländlichen Raum“

  • Holger Gnest, Niedersächsisches Ministerium für Ernährung Landwirtschaft und Verbraucherschutz
    "Nahversorgung – Landes-Raumordnungsprogramm Niedersachsen"

In den Diskussionsrunden zu den Themen „Stadt von Morgen“ und „zukunftsfähige Nahversorgung“ mit Michael Reink, HDE, und Bernd Düsterdiek, Referatsleiter im Dezernat Umwelt und Städtebau des DStGB, können die Teilnehmer ihre eigenen Überlegungen einfließen lassen.

Veranstaltungsort:
Technisches Rathaus der Stadt Oldenburg
Industriestr. 1, Eingang C | 26121 Oldenburg

Nach der Veranstaltung können die Tagungsunterlagen mit dem zugeteilten Zugangsdaten an dieser Stelle abgerufen werden.
Das Programm der Veranstaltung aus dem vergangenen Jahr finden Sie hier.

rss_green xing_green twitter_green facebook_green