Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK

Muttertag

Die Verbraucher in Deutschland planen für diesen Muttertag Ausgaben von 851 Millionen Euro ein. Dabei investieren die Deutschen 2019 234 Millionen Euro in Blumen, 181 Millionen Euro in Parfüm und Kosmetik, sowie 139 Millionen Euro in Uhren und Schmuck. Das ist das Egrebnis einer im Auftrag des HDE vom IFH Köln durchgeführten, bevölkerungsrepräsentativen Umfrage. Befragt wurden insgesamt 1.500 Verbraucher in Deutschland.

28 Prozent der befragten Verbraucher in Deutschland planen für 2019 Ausgaben zum Muttertag.

geplante Ausgaben

 


Knapp 29 Prozent der Befragten gaben an, bereits im letzten Jahr Ausgaben für den Muttertag getätigt zu haben.

Ausgaben Muttertag

 


Die meisten Verbraucher greifen zum Muttertag zu Blumen. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Lebensmittel (zum Verschenken) und Parfum bzw. Kosmetikprodukte.

Einkaufskorb


Insgesamt planen knapp elf Prozent der Verbraucher, in diesem Jahr im Vergleich zu 2018 mehr Geld zum Muttertag auszugeben. Weniger wollen rund fünf Prozent und gleich viel 84 Prozent investieren.

 

Ausgabeverhalten


87,5 Prozent gaben an, immer Ausgaben zum Muttertag zu tätigen, knapp jeder zehnte Verbraucher kauft nur ausnahmsweise speziell für den Muttertag ein.

Ausgabeverhalten 2

rss_green xing_green twitter_green facebook_green