Handelsdialog Baukultur 2022 - Die Reise

 

baukultur202008

Handelsdialog Baukultur - Die Reise
22. und 23. August 2022 Aarhus (Dänemark)

Attraktive (Innen-)Städte und lebendiger Einzelhandel benötigen eine hohe Aufenthaltsqualität, eine ansprechende bauliche Gestaltung sowie eine angenehme Atmosphäre. Handelsimmobilien sind ein wesentlicher Bestandteil einer Stadtstruktur und Ihrer Atmosphäre. Mit ihnen können nicht nur Handelsräume, sondern auch baulich ansprechende, qualitative Stadträume entstehen – sodass sich Einzelhandel und Stadt gegenseitig in Attraktivität, Vitalität und Funktionalität stärken. Im Zeitalter der Digitalisierung gilt es mehr noch als bisher die analogen Stärken der Innenstädte und des Handels herauszustellen.

Während der exklusiven Delegationsreise nach Aarhus soll dieses Thema aufgegriffen und in einem interdisziplinären Meinungsaustausch durch Ortsbesichtigungen vertieft werden.

Die selbsternannte „kleinste Großstadt der Welt“ mit nordischem Charme ist eine vitale Studentenstadt und spätestens seit dem Titel „Kulturhauptstadt Europas“ im Jahr 2017 ein beliebtes Reiseziel. Sie ist ein Ort innovativer Architektur und Stadtplanung, der durch seinen kleinstädtischen Charme gepaart mit hohem gestalterischem Anspruch überzeugt. Als ehemalige Hansestadt im Strukturwandel bietet Aarhus vielfältige Anknüpfungspunkte für einen Austausch zu den Notwendigkeiten des Handels und des Städtebaus.

Die Organisatoren bieten einem Kreis von ca. 50 Personen an, ausgesuchte Projekte kennenzulernen und die zukünftige Rolle der Baukultur für den Einzelhandel gemeinsam zu diskutieren.

Der Unkostenbeitrag für die Delegationsreise beträgt 490,00 € zzgl. MWSt pro Person inkl. des gemeinsamen Abendessens am 22.08. Nicht enthalten sind An- und Abreise sowie Übernachtungskosten.

Einige Beiträge werden teilweise in englischer Sprache stattfinden.

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich über diesen Registrierungslink verbindlich für die Reise an: https://eveeno.com/321714344
Im Anschluss erhalten Sie eine Bestätigung. Die Rechnung wird gesondert verschickt.

Anhänge herunterladen
Diese Datei herunterladen (220714_Programm_Handelsdialog.pdf)Programm Handelsdialog 2022 - Die Reise[ ]
Seite drucken