Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK

Robustes Weihnachtsgeschäft

Der Einzelhandel rechnet in den verbleibenden Tagen bis zum Heiligabend mit einem weiterhin robusten Weihnachtsgeschäft.

„Erfahrungsgemäß gehen viele Kunden kurz vor den Festtagen noch Geschenke und hochwertige Lebensmittel einkaufen“, sagt Stefan Genth, Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Deutschland (HDE). Darauf hat sich der Handel eingestellt. Eine immer größere Rolle spielen Bargeldgeschenke und Gutscheine, die nach dem Fest und im neuen Jahr eingelöst werden. „Die Zeit zwischen den Jahren hat deshalb für den Handel eine hohe Umsatzbedeutung“, so Genth

HDE auf Facebookico-newsletterico-twitterico-xingico-rss