Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK

Deutscher Handelsimmobilienkongress

Logo HIK allgemein


16. Deutscher Handelsimmobilienkongress am 29. und 30. Januar 2020 in Berlin

 


  16. Deutscher Handelsimmobilienkongress 2020

Im Handel werden die meisten Umsätze nach wie vor stationär erzeugt, doch der Kunde nutzt zunehmend digitale Angebote. Die damit verbundenen Umsatzverschiebungen zugunsten des Online-Handels bleiben nicht ohne Folgen für die Handelsimmobilienbranche. Wie beeinflusst das veränderte Konsumentenverhalten die Entwicklung der Handelsimmobilie? Welche Kooperationen sind nötig, um diesen Bedürfnissen gerecht zu werden? Mit welchen neuen Logistikkonzepten wird die Nahversorgung optimiert?

Unter dem Motto »Die Handelsimmobilie als place 2 be« treffen sich Top-Experten aus Handel und Real Estate sowie Investoren, Projektentwickler, Architekten und Storedesigner zum Jahresauftakt der Handelsimmobilienbranche. Sie beleuchten die Handelsimmobilie in Zeiten der immer weiter fortschreitenden Digitalisierung unserer Lebenswelt und den damit verbundenen veränderten Kundenbedürfnissen.

Verleihung des Stores of the Year 2020: es werden nicht nur innovative Ladenformate prämiert, sondern auch persönliche Gespräche mit dem Who is Who der Handelsimmobilienbranche ermöglicht.

>> Weitere Informationen zum Handelsimmobilienkongress finden Sie hier...

>> Impressionen des Kongresses 2019...

>> Die Preisträger "Stores of the Year"...

>> Impressionen der Preisverleihung "Stores of the Year 2019"...

rss_green xing_green twitter_green facebook_green