Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK

Preisdifferenzierung im Handel

Im Einzelhandel gewinnt die flexible Gestaltung von Preisen zunehmend an Bedeutung. Dabei sind dynamische und individualisierte Preise keine neue Entwicklung. Unternehmen differenzieren ihre Produktpreise schon immer abhängig von Veränderungen am Markt räumlich, zeitlich oder individuell. Die folgenden Beiträge beschäftigen sich mit dem Thema aus unterschiedlichen Perspektiven heraus.

Preisdifferenzierung im Handel (Teil 2)
Studie von IFH und DICE im Auftrag der IFH-Förderer und des HDE; 2018

Preisdifferenzierung im Handel (Teil 1)
Studie von IFH und DICE im Auftrag der IFH-Förderer und des HDE; 2017

Preisdifferenzierung und -dispersion im Handel (Whitepaper)
Studie von IFH und DICE im Auftrag der IFH-Förderer und des HDE; 2017

Differenzierte Preisgestaltung im Einzelhandel
HDE-Positionspapier; 2017

Dynamische Preise: ein Gewinn für Handel und Verbraucher
Stefan Genth in: Wirtschaftsdienst; Zeitgespräch; 2016

Preisidfferenzierung im Handel
HDE-Online-Monitor Newsletter Oktober 2017

Dynamische Preissetzung als Herausforderung für die Verbraucherpreisstatistik
Statistisches Bundesamt; Christian Blaudow, Florian Burg in: WISTA, 2/2018

Gutachten zum Thema "Handel und elektronische Bezahlsysteme"
Ludwig-Maximilians-Universität München; Autoren/Herausgeber: M. Schwaiger, G. Hufnagel; München, Februar 2018


 

 

weiterlesen ...

rss_green xing_green twitter_green facebook_green