HDE-Jahrespressekonferenz 2021

Corona-Gipfel: Politik versagt - keine Perspektive für den Handel

Händler verlieren im Lockdown rund 700 Millionen Euro pro geschlossenem Verkaufstag

In den gestrigen Beschlüssen des Corona-Gipfels sieht der Handelsverband Deutschland (HDE) einen klaren Wortbruch der Politik. Das Versprechen eines Konzeptes für eine sichere sowie faire Öffnungsstrategie und damit für einen transparenten Plan zum Wiederhochfahren der Wirtschaft wurde leichtfertig gebrochen. Viele Einzelhändler bringt das in eine ausweglose Lage. So gibt in einer aktuellen HDE-Umfrage mehr als die Hälfte der vom Lockdown betroffenen Einzelhändler an, ohne weitere staatliche Unterstützung das laufende Jahr nicht überstehen zu können. Deshalb fordert der HDE Anpassungen bei den Überbrückungshilfen.

Anlagen:


GrafikJahresPK21

rss_green xing_green twitter_green facebook_green