Handelsjournal

 

Fast genauso breit wie das Warenangebot im deutschen Handel ist das Themenspektrum des handelsjournals. Das Zukunftsmagazin des Handels informiert das ganze Jahr hindurch über Trends, Innovationen, Unternehmen, Geschäftsmodelle und branchenpolitische Entwicklungen. Ergänzt wird das alle zwei Monate erscheinende Magazin durch das täglich aktualisierte Wirtschaftsportal www.handelsjournal.de und einen Newsletter. Hinter dem Informationsangebot stehen der Handelsverband Deutschland HDE und die Verlagsgruppe Handelsblatt als gemeinsame Herausgeber. So erfahren Unternehmer, Manager, Entscheider des Handels ebenso wie Multiplikatoren und Politiker aktuell und aus erster Hand wer wo wie was im Handel bewegt.

Sie sind Mitglied in einem unserer Handelsverbände und bekommen das handelsjournal nicht nach Hause gesendet? Dann melden Sie sich bitte bei Ihrem Landesverband (https://einzelhandel.de/regionen), Ihre Mitgliedschaft beinhaltet ein kostenloses Exemplar. Sie sind nicht Mitglied und wollen das handelsjournal abonnieren? Hier gibt es mehr Informationen: https://www.handelsjournal.de/abo.html


Ausgabe 01-23: Resilienz

handelsjournal cover

Aus dem Inhalt:

  • Umschalten im Kopf
    Der Soziologe Christian Schuldt vom Zukunftsinstitut über die Kraft der Kollaboration und das neue Resilienzparadigma

  • Aus Tradition erfolgreich
    Das Warenhaus ist tot? Von wegen. Während Galeria Karstadt Kaufhaus taumelt, punkten inhabergeführte Anbieter wie das Kaufhaus Rid mit geschultem Personal und flexiblem Sortiment

  • Gipfeltreffen
    Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck diskutiert mit HDE-Präsident Alexander von Preen, wie die deutsche Wirtschaft widerstandsfähiger werden kann

  • Smarte Supply Chains
    Seit zwei Jahren gehören gestörte Lieferketten zum Alltag. Der Softwarespezialist Blue Yonder um Gründer Michael Feindt hilft, das Chaos mithilfe künstlicher Intelligenz zu steuern

  • Schwachstellen schließen
    Seit dem Krieg in der Ukraine nimmt die Zahl der Cyberattacken rasant zu. Wie sich die Schwarz-Gruppe mittels Hightech und der Hilfe von ehemaligen Spionen aus Israel zur Wehr setzt

  • Uberization der Lieferkette
    Wieso der Cheflogistiker der US-Modekette American Eagle eine gemeinsame Supply-Chain-Plattform für sein Unternehmen und dessen Mitbewerber aufgesetzt hat

  • Resilienzcheck
    Warum es wenig hilfreich ist, im Krisenmodus zu verharren, und wie sich Unternehmen systematisch für die Zukunft wappnen sollten

  • Fundstücke
    Facts & Figures rund um das Thema „Resilienz“

  • > 1 000 Worte
    Die Buchhandlung Libreria Acqua Alta trotzt den Fluten Venedigs, indem sie ihre Bücher in Gondeln lagert

  • Kolumne
    Ian McGarrigle, Chairman World Retail Congress, erklärt, warum jetzt vor allem Innovationsfreude zählt

  • Standpunkt
    HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth appelliert an die Branche, weiterhin beweglich zu bleiben und auch gegen Widerstände neue Wege zu gehen


 

Handelsjournal

Alle Informationen für den Handel
  • Woran die Verbraucher sparen
    15. März 2023
    Weil die Haushaltsbudgets knapper werden, haben bereit 93 Prozent der Konsumenten in Europa ihr Einkaufsverhalten angepasst. Aktuelle Daten der GfK geben einen Überblick über die häufigsten Sparmaßnahmen und nationale Unterschiede.
  • Immer noch Lücken im Regal
    15. März 2023
    Die Einzelhändler von Lebensmitteln bleiben am stärksten von Lieferengpässen betroffen. Das geht aus der aktuellen Umfrage des Ifo-Institut hervor. Im Februar meldeten das 85,7 Prozent der befragten Unternehmen, nach 95,6 im Januar.
  • Die Zukunft der Warenhäuser
    15. März 2023
    Kauf- und Warenhäuser stehen nicht erst seit der angekündigten Schließung von bis zu 52 Galeria-Standorten auf dem Prüfstand. In einem aktuellen Whitepaper beleuchten Experten, welche Möglichkeiten der Nachnutzung sich anbieten und wie die Innenstädte lebendig bleiben.
  • Traditionshaus mit Zukunft
    15. März 2023
    Das Warenhaus ist tot? Von wegen. Während Galeria Karstadt Kaufhof taumelt, punkten inhabergeführte Anbieter wie das Kaufhaus Rid in Weilheim mit geschultem Personal und flexiblem Sortiment. Ein Besuch in Deutschlands ältestem Kaufhaus.
  • Strategien gegen die Polykrise
    15. März 2023
    Seit drei Jahren reihen sich in der politischen und wirtschaftlichen Welt die Krisen aneinander. Entgegen den Befürchtungen vieler Experten konnte das Gros der deutschen Händler die schwierigen Umstände jedoch meistern. So ist es ihnen gelungen.
  • Händler investieren in den Ladenbau
    01. März 2023
    Trotz eines wirtschaftlich herausfordernden Umfelds mit Materialknappheit, Lieferengpässen und erheblichen Preissteigerungen investieren Händler Milliarden in die Modernisierung ihrer Ladeneinrichtungen, so eine neue Studie.