Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK

Handelsjournal

Das Wirtschaftsmagazin für den Einzelhandel

Handelsjournal

Fast genauso breit wie das Warenangebot im deutschen Handel ist das Themenspektrum des handelsjournals. Das Wirtschaftsmagazin des Handels informiert das ganze Jahr hindurch über Trends, Innovationen, Unternehmen, Geschäftsmodelle und branchenpolitische Entwicklungen. Ergänzt wird das Monatsmagazin durch das täglich aktualisierte Wirtschaftsportal www.handelsjournal.de und einen wöchentlichen Newsletter. Hinter dem Informationsangebot stehen der Handelsverband Deutschland HDE und die Verlagsgruppe Handelsblatt als gemeinsame Herausgeber. So erfahren Unternehmer, Manager, Entscheider des Handels ebenso wie Multiplikatoren und Politiker aktuell und aus erster Hand wer wo wie was im Handel bewegt.

Handelsjournal - News

  • Viele Bekleidungshändler nach wie vor in Existenzgefahr

    Noch immer erreichen die Umsätze in vielen Handelsunternehmen im Nicht-Lebensmittelbereich das Vor-Corona-Niveau nicht. Das zeigen aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamtes sowie eine aktuelle Umfrage des Handelsverbandes Deutschland (HDE) unter 500 Händlern.

  • Schwarz-Gruppe weiter auf Wachstumskurs

    Die Schwarz-Gruppe hat ihren Wachstumskurs im Geschäftsjahr 2019 fortgesetzt. Der gruppenweite Umsatz betrug netto 113,3 Milliarden Euro. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein Plus von 8,6 Prozent.

  • Strafzettel im Supermarkt bezahlen

    Falschparker können ihre Knöllchen in Köln an der Kasse im Supermarkt bezahlen. Im Rahmen eines Pilotprojekts steht auf dem per Post zugestellten Strafzettel künftig ein Barcode.

  • ANWR Gruppe stützt weiter Liquidität der Händler

    Zur Unterstützung der aktuell dringend benötigten Liquidität der angeschlossenen Fachhändler gewährt die ANWR Gruppe den Händlern zusätzliche Valuten für die nächsten Monate.

  • Kräuter-Start-up überzeugt nach Aldi auch Kaufland

    Im vergangenen Mai erst verkündete Infarm, ein schnell wachsendes Start-up für Indoor-Gewächshäuser, eine Kooperation mit Aldi Süd. Nun haben die Berliner auch Kaufland als Partner gewinnen können.