Handelsjournal

Handelsjournal

Fast genauso breit wie das Warenangebot im deutschen Handel ist das Themenspektrum des handelsjournals. Das Zukunftsmagazin des Handels informiert das ganze Jahr hindurch über Trends, Innovationen, Unternehmen, Geschäftsmodelle und branchenpolitische Entwicklungen. Ergänzt wird das alle zwei Monate erscheinende Magazin durch das täglich aktualisierte Wirtschaftsportal www.handelsjournal.de und einen Newsletter. Hinter dem Informationsangebot stehen der Handelsverband Deutschland HDE und die Verlagsgruppe Handelsblatt als gemeinsame Herausgeber. So erfahren Unternehmer, Manager, Entscheider des Handels ebenso wie Multiplikatoren und Politiker aktuell und aus erster Hand wer wo wie was im Handel bewegt.

Sie sind Mitglied in einem unserer Handelsverbände und bekommen das handelsjournal nicht nach Hause gesendet? Dann melden Sie sich bitte bei Ihrem Landesverband (https://einzelhandel.de/regionen), Ihre Mitgliedschaft beinhaltet ein kostenloses Exemplar. Sie sind nicht Mitglied und wollen das handelsjournal abonnieren? Hier gibt es mehr Informationen: https://www.handelsjournal.de/abo.html


Ausgabe 02-22: Die Zukunft des Bezahlens

handelsjournal cover

 

Aus dem Inhalt:

  • Der Wunsch, wählen zu können
    Über die Rolle des Bargelds im Paymentmix und seine Funktion als Garant der Privatsphäre diskutieren Epay-Managing- Director Markus Landrock, Verbraucherschützer Claudio Zeitz-Brandmeyer und HDE-Zahlungsexperte Ulrich Binnebößel

  • Was am Point of Sale zählt
    Welche sechs Trends Händler bei der Wahl ihrer Check-out-Konfiguration und Paymenttechnologien beachten sollten

  • Schrumpfgemeinschaft
    Die European Payments Initiative (EPI) hat das Gros ihrer Partner verloren. Über die Folgen spricht Euro-Kartensysteme-Geschäftsführer Oliver Hommel mit EPI-CEO Martina Weimert

  • Befreiungsschlag
    Wie sich Rewe und Otto mit der Gründung eigener Paymentanbieter von Zahlungsabwicklern unabhängig machen wollen

  • Vom Tausch zum digitalen Geld
    Warum die Entwicklung der modernen Gesellschaft eng mit ihren Zahlungsmitteln verbunden ist. Ein Essay der Wirtschaftsforscher Professor Malte Krüger und Professor Franz Seitz

  • Europas Weg in die Zukunft
    Bundesbank-Vorstand Burkhard Balz vertritt Deutschland in der von der EZB eingesetzten Taskforce, die über die Einführung des digitalen Euro berät. Wohin die Reise gehen könnte

  • Scheindiskussion
    Handelsblatt-Korrespondent Norbert Häring und Matthias Rörig von American Express über eine Welt ohne Bargeld

  • Unter Beobachtung
    Rund 100 Milliarden schmutzige Euro werden jährlich in saubere verwandelt. Welche Pflichten Händler haben

  • Das Bezahlen neu definieren
    Joachim Schmalzl, geschäftsführendes DSGV-Vorstandsmitglied, und HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth über eine geplante Kooperation der beiden Verbände

  • Wachsende Verwundbarkeit
    In Schweden spielt Bargeld im Handel kaum noch eine Rolle — nun wächst im Königreich der Widerstand

  • Fundstücke
    Facts and Figures zum Thema „Payment“

  • Trendradar
    Welche Zahlungsverfahren bei Kunden laut der aktuellen ECC Paymentstudie am beliebtesten sind

  • Standpunkt
    HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth fordert von der Politik eine Paymentstrategie, die im Handel für mehr Planungssicherheit im Umgang mit Bargeld sorgt

 

Handelsjournal

Alle Informationen für den Handel
  • Geschenke für eine bessere Welt
    13. Mai 2022
    Mit personalisierten Präsent-Boxen Freude stiften und Inklusion vorantreiben – das ist die Idee hinter dem Online-Shop givtback. Mit dem Konzept konnte sich Gründerin Anna-Lena Rehm bei der Retail Pitch Night des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel gegen die Konkurrenz behaupten.
  • Generation Z zwischen Aktivismus und Überforderung
    10. Mai 2022
    Junge Verbraucher aus der Generation Z genannten Altersgruppe der 16- bis 26-Jährigen kämpfen beim Shopping mit ambivalenten Gefühlen, so eine neue Studie. Die Befragten wollen mehrheitlich nachhaltig konsumieren, ohne jedoch Verzicht zu üben.
  • Digitale Girocard geht online
    10. Mai 2022
    Die heimische Kreditwirtschaft verzahnt ihre verschiedenen Angebote zum Online-Bezahlen weiter. In der zweiten Jahreshälfte soll auch die Girocard eingebunden werden. Noch sind die Nutzerzahlen bei der Konkurrenz von Paypal und Co. jedoch deutlich höher.
  • Der Stoff, aus dem die Zukunft ist
    10. Mai 2022
    Je öfter Menschen Zeit in digitalen Welten verbringen, umso mehr verschwimmt die Grenze zwischen Realität und Virtualität. Damit wächst die Bereitschaft, Geld für Dinge auszugeben, die es materiell gar nicht gibt — wie Mode fürs Metaverse.
  • Handel warnt vor Belastungen durch Lieferkettengesetz
    09. Mai 2022
    Der Handel in Deutschland hat vor Belastungen durch ein geplantes europäisches Lieferkettengesetz gewarnt. In einem Schreiben an die EU-Kommissionspräsidentin heißt es, ein solches Gesetz, das weite Teile des Mittelstandes überfordere, sei nicht vermittelbar.
  • E-Commerce bleibt Wachstumstreiber – Dynamik verlangsamt sich
    04. Mai 2022
    Nach zwei Rekordjahren stößt das Umsatzwachstum im Onlinehandel in diesem Jahr mit Blick auf die schlechte Konsumstimmung wegen des russischen Krieges in der Ukraine wohl an seine Grenzen. Der Handelsverband Deutschland (HDE) senkt seine Prognose für das laufende Jahr.