„Leitfaden für die Umsetzung der Produktvorschriften der EU 2022“ erschienen

01. September 2022

Ende Juni hat die EU-Kommission die überarbeitete Version des „Leitfaden für die Umsetzung der Produktvorschriften der EU 2022“ veröffentlicht.

weiterlesen ...

Einheitlicher Ladestecker: Einigung bei Funkanlagenrichtlinie erzielt

01. September 2022

Ende Juni haben sich EU-Kommission, EU-Parlament und Ministerrat auf eine gemeinsame Position bei der Überarbeitung der Funkanalgenrichtlinie geeinigt. Über die Richtlinie werden einheitliche Ladestecker für viele Geräte festgelegt.

weiterlesen ...

Kommission legt neuen Vorschlag für Pflanzenschutzverordnung vor

01. September 2022

Die EU-Kommission hat Ende Juni einen neuen Vorschlag für eine Pflanzenschutzverordnung vorgelegt. Damit soll die aktuell geltende Pflanzenschutzrichtlinie (2009/128/EG) abgelöst werden.

weiterlesen ...

SCIP-Datenbank: Leitfaden jetzt in 23 Sprachen verfügbar

31. Mai 2022

Die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) hat vor einigen Tagen ihren Leitfaden zu den Anforderungen zur Meldung von besorgniserregenden Stoffen in Produkten in 23 Sprachen zur Verfügung gestellt.

weiterlesen ...

Einheitliches Ladekabel: EU-Parlament beschließt Position

31. Mai 2022

Das EU-Parlament ist bereit, in die Trilogverhandlungen über einheitliche Ladekabel zu gehen. Am 4. Mai wurde im Plenum das entsprechende Mandat verteilt. Der Ministerrat hatte seine Position schon vorher festgelegt.

weiterlesen ...

Neues Eurobarometer zeigt Fortschritte der KMUs bei ökologischer Nachhaltigkeit

27. April 2022

Die in diesem Jahr veröffentlichte Ausgabe des Flash-Eurobarometers über kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Ressourceneffizienz und grüne Märkte zeigt, dass die KMU in der EU bereits wesentliche Maßnahmen ergriffen haben, um ihre Geschäftstätigkeit auf ökologische Nachhaltigkeit umzustellen.

weiterlesen ...

EU-Kommission stellt Mitteilung über das Europäische Wachstumsmodell vor

30. März 2022

Diesen Monat wurde von der EU-Kommission eine Mitteilung über das europäische Wachstumsmodell für eine grüne, digitale und resiliente Wirtschaft präsentiert. Darin werden die wichtigsten Investitionen und Reformen beschrieben, welche nötig seien, um die gemeinsamen Ziele in diesem Bereich zu erreichen.

weiterlesen ...

Konsultation der EU-Kommission im Rahmen der Überarbeitung der Spielzeugrichtlinie

30. März 2022

Die EU-Kommission hat eine Evaluierung zu der Spielzeugrichtlinie durchgeführt, welche einige Mängel in der Richtlinie aufgezeigt habe. Von diesen könnte möglicherweise eine Gefährdung der Gesundheit und Sicherheit von Kindern ausgehen. Zudem habe sich gezeigt, dass die Marktüberwachung, vor allem bei Online-Verkäufen, eine Herausforderung darstelle. Aus diesem Grund ist nun eine Überarbeitung der Richtlinie geplant. Im Rahmen dessen führt die Kommission derzeit eine öffentliche Konsultation durch. 

weiterlesen ...

Fahrplan zur Überarbeitung der RoHS-Richtlinie veröffentlicht

28. Februar 2022

Am 14. Februar hat die EU-Kommission den Prozess zur Revision der Richtlinie zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten (sog. RoHS-Richtlinie) gestartet. Der dazu veröffentlichte Fahrplan ist Teil der Folgeabschätzung.

weiterlesen ...

EU-Parlament fordert strengere Vorschriften zur Spielzeugsicherheit

28. Februar 2022

Das EU-Parlament betont in einem neuen, unverbindlichen Initiativbericht, dass die EU-Spielzeugrichtlinie Kindern zwar ein hohes Maß an Sicherheit bietet, dass aber einige Hersteller aus Nicht-EU-Ländern, die ihre Produkte auf dem Binnenmarkt, insbesondere online, verkaufen, die EU-Vorschriften nicht einhalten. Infolgedessen würden viele in der EU verkaufte Spielzeuge immer noch eine erhebliche Gefahr darstellen.

weiterlesen ...

Chemikalien: Konsultation zu Überarbeitung der REACH-Verordnung gestartet

31. Januar 2022

Anfang Januar hat die EU-Kommission eine öffentliche Konsultation zur Revision der REACH-Verordnung veröffentlicht. Die Konsultation ist Teil einer Folgeabschätzung.

weiterlesen ...

Konsultation der EU-Kommission zur Bewertung des New Legislative Frameworks (NLF)

31. Januar 2022

Die Europäische Kommission führt derzeit eine Konsultation zur Evaluierung des sog. neuen Rechtsrahmens für Industrieprodukte (New Legislative Framework – NLF) durch.

weiterlesen ...

Chemikalien: Konsultation zu Vereinfachung und Digitalisierung der Kennzeichnung gestartet

23. Dezember 2021

Ende November hat die EU-Kommission eine öffentliche Konsultation zur „Vereinfachung und Digitalisierung der Kennzeichnungsvorschriften für Chemikalien“ veröffentlicht. Die Konsultation ist Teil einer Folgeabschätzung.

weiterlesen ...

EU-Kommission nimmt delegierten Rechtsakt zu Cybersicherheit in der Funkanlagenrichtlinie an

30. November 2021

Die Europäische Kommission hat am 29. Oktober 2021 einen delegierten Rechtsakt unter der Funkanlagenrichtlinie zu Cybersicherheit angenommen. Er tritt nach Ablauf eines zweimonatigen Prüfungszeitraums mit Veröffentlichung im Amtsblatt in Kraft, falls Ministerrat und EU-Parlament keine Einwände erheben.

weiterlesen ...

Europäische Kommission plant Überprüfung der EU-Vorschriften zu Spielzeug

28. Oktober 2021

Die Europäische Kommission veröffentlichte am 5. Oktober 2021 einen sogenannten Fahrplan für den für das vierte Quartal 2022 geplanten Vorschlag für eine Verordnung zur Überarbeitung der Spielzeugrichtlinie.

weiterlesen ...

Initiative zur EU-Verordnung über kosmetische Mittel gestartet

28. Oktober 2021

Die EU-Kommission plant eine Novellierung der Verordnung über kosmetische Mittel, um deren Effizienz und Effektivität zu steigern. Anfang Oktober wurde die Initiative mit der Veröffentlichung eines Fahrplans gestartet.

weiterlesen ...

HDE legt Stellungnahme zum Vorschlag für eine allgemeine Produktsicherheitsverordnung vor

29. September 2021

Am 30. Juni 2021 präsentierte die EU-Kommission ihren Vorschlag zur Überarbeitung der Richtlinie 2001/95/EG über die allgemeine Produktsicherheit, mit dem die Umwandlung der Richtlinie in eine Verordnung einhergeht.

weiterlesen ...

Kennzeichnung von Titandioxid

29. September 2021

Ab dem 1. Oktober treten neue Regeln für die Kennzeichnung von Titandioxid auf bestimmten Produkten in Kraft. Die EU-Kommission hat einen Leitfaden herausgegeben, der bei der Umsetzung der neuen Vorschriften helfen soll.

weiterlesen ...

EU-Kommission präsentiert Vorschlag für einheitliches Ladegerät

29. September 2021

Die Europäische Kommission stellte am 23. September 2021 einen Vorschlag zur Überarbeitung der EU-Funkanlagenrichtlinie vor, mit dem der Ladeanschluss und die Schnellladetechnologie harmonisiert werden sollen: USB-C soll damit zum Standardanschluss für alle Smartphones, Tablets, Kameras, Kopfhörer, tragbare Lautsprecher und tragbare Videospielkonsolen werden.

weiterlesen ...

EU-Kommission legt Vorschlag zur Überarbeitung der EU-Produktsicherheitsrichtlinie vor

25. August 2021

Die Europäische Kommission hat am 30. Juni 2021 einen Vorschlag zur Überarbeitung der Richtlinie 2001/95/EG über die allgemeine Produktsicherheit vorgelegt, mit dem die Umwandlung der Richtlinie in eine Verordnung einhergeht.

weiterlesen ...

rss_green twitter_green facebook_green
 

Ansprechpartner:

Marius Bannefeld
Tel. +32 2 231 09 98
Fax. +32 2 230 84 97
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!