feed-image

Falschgeld in Deutschland und Europa

Zahlen der Zentralbanken zu Euro-Fälschungen

weiterlesen ...

Die neuen 100 und 200-Euro-Banknoten

25. Februar 2019

Die neuen 100 und 200-Euro-Banknotne kommen ab dem 28. Mai 2019 in Umlauf. Sie ist die letzten beiden Banknoten der Europa-Serie. Zur Vorbereitung auf die neuen Banknoten hat die EZB ein Informationsblatt herausgegeben.

weiterlesen ...

EU-Umfrage zur Bargeldobergrenze zeigt deutliche Ablehnung der Befragten

01. August 2017

Die Ergebnisse einer Umfrage der Kommission zur Einführung einer Bargeldobergrenze zeigen eine mehr als deutliche Ablehnung der Befragten.

weiterlesen ...

Informations- und Schulungsmaterial zur neuen 50-Euro Banknote

23. Dezember 2016

Die EZB hat verschiedene Informations- und Schulungsinformationen zur Einfürhung der neuen 50-Euro Banknote bereitgestellt.

weiterlesen ...

Die neue 50-Euro-Banknote

06. Juli 2016

Die neue 50-Euro-Banknote kommt ab dem 4. April 2017 in Umlauf. Sie ist die vierte Banknote der Europa-Serie. Zur Vorbereitung auf die neue Banknote hat die Bundesbank ein Informationsblatt herausgegeben.

weiterlesen ...

5-Euro-Sammlermünze erscheint

13. April 2016

Am 14. April 2016 erscheint die 5-Euro-Sammlermünze "Planet Erde". Die Gesamtauflage der Münze beträgt 2,25 Millionen Stück, davon 250.000 Stück in der Sammlerqualität Spiegelglanz. Von morgen an können Bürger die Münze in Stempelglanzqualität zum Nennwert von 5 Euro gegen Barzahlung in den Filialen der Bundesbank erwerben.

weiterlesen ...

Die neue 20-Euro-Banknote

27. Oktober 2015

Die neue 20-Euro-Banknote kommt ab dem 25. November 2015 in Umlauf. Sie ist die dritte Banknote der Europa-Serie. Zur Vorbereitung auf die neue Banknote haben die Europäische Zentralbank sowie die Bundesbank einige Materialien herausgegeben.

weiterlesen ...

Ein- und Zwei – Cent - Münzen für den Preisunterschied

23. Mai 2013

Der Handelsverband lehnt die Abschaffung von Ein- und Zwei-Cent-Münzen ab. „Die Kunden wollen die Ein- und Zwei-Cent-Münzen behalten. Das Kleingeld leistet einen wichtigen Beitrag zur Preisdifferenzierung“, so HDE-Experte Ulrich Binnebößel.

weiterlesen ...

Bargeld darf nicht teurer werden

23. Mai 2013

Niedrigere Preise bei Zahlungen mit der Kredit- oder EC-Karte fordert der Handelsverband Deutschland (HDE). Damit soll der Anteil von Bargeldzahlungen weiter gesenkt werden. Die volkswirtschaftlichen Kosten für Bargeldzahlungen betragen nach einer Studie der Steinbeis-Hochschule jährlich mehr als 8 Milliarden Euro.

weiterlesen ...

Neues Informationsmaterial über Euro-Banknoten

24. Januar 2013

Die Deutsche Bundesbank hat heute neues Informationsmaterial zu den Euro-Banknoten der ersten und zweiten Serie („Europa-Serie“) veröffentlicht. Sie ermöglicht damit insbesondere dem Personal aus Banken, Einzelhandel und Gastronomie aber auch interessierten Bürgerinnen und Bürgern, sich bereits vor der Einführung der neuen 5-Euro-Banknote am 2. Mai 2013 mit den neuen Geldscheinen und ihren Sicherheitsmerkmalen vertraut zu machen.

weiterlesen ...

Neue Banknotenserie startet im Mai: 5-€-Banknote der Europa-Serie

11. Januar 2013

Die Europäische Zentralbank hat die neue 5-Euro-Note vorgestellt, die ab Mai ausgegeben wird. Die alten Banknoten behalten zunächst weiter ihren Status als gesetzliches Zahlungsmittel. 

weiterlesen ...

Kunden mögen Bargeld. Bundesbankstudie liefert jetzt Erklärung

In Deutschland wird noch immer gerne mit Bargeld gezahlt. Diese Tatsache ist seit langem bekannt. Die jährlich im Einzelhandel erhobenen Zahlungsdaten zeigen, dass noch immer beinahe 60 Prozent des Umsatzes in bar gezahlt werden. Auch die Annahme, dass viele Konsumenten durch Bargeldnutzung einen Überblick über ihre finanziellen Mittel behalten wollen,

weiterlesen ...

Geldausgabeautomaten im Handel müssen auf Falschgeld prüfen

Geldausgabeautomaten im Handel müssen auf Falschgeld prüfen

Oktober 2010

Händler dürfen nur kundenbedeinte Automaten zur Auszahlung von Banknoten einsetzen, die entsprechende Falschgeldprüfungen vornehmen.

weiterlesen ...

Einzelhandelsgeschäfte müssen nicht jede Banknotenstückelung akzeptieren

Einzelhandelsgeschäfte müssen nicht jede Banknotenstückelung akzeptieren.

Vor dem Hintergrund, dass die Zahl der gefälschten Geldscheine gegenüber DM-Zeiten zugenommen hat, stellt sich immer wieder die Frage, ob Einzelhandelsgeschäfte Banknoten in jeder Höhe akzeptieren müssen.

weiterlesen ...

rss_green xing_green twitter_green facebook_green
 

Ansprechpartner:

Ulrich Binnebößel
Tel.: 030 / 72 62 50 - 62
Fax: 030 / 72 62 51 - 88
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
ico twitter @binneboessel

Wussten Sie,...

... dass niemand verpflichtet ist, bei einer Zahlung mehr als 50 Münzen zu akzeptieren?
>> mehr...

... dass Einzelhandelsgeschäfte nicht jede Banknotenstückelung akzeptieren müssen?
>> mehr...

 
lastschriftlogo hf rgb