Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK
feed-image

Coronavirus: Handel fordert rasche Unterstützung von der Bundesregierung

18. März 2020

In einem Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) schnelle und umfassende Hilfe für die vielen Handelsunternehmen, die zur weiteren Eindämmung des Coronavirus schließen müssen.

weiterlesen ...

Lebensmittelhandel: Keine Einschränkungen bei den Öffnungszeiten

15. März 2020

Wegen der zunehmenden Ausbreitung des Coronavirus erleben besonders Lebensmittelhändler und Drogeriemärkte in Deutschland einen starken Kundenansturm auf Waren des täglichen Bedarfs. Besonders begehrt sind Lebensmittel mit größerer Haltbarkeit. Der Handelsverband Deutschland (HDE) versichert, dass die Versorgung mit Lebensmitteln gewährleistet ist und dementiert Gerüchte über eingeschränkte Öffnungszeiten im Lebensmittelhandel. Wegen der stark erhöhten Kundennachfrage ist die größte Herausforderung die Warenlogistik.

weiterlesen ...

Auswirkungen der Coronavirus-Krise auf den Einzelhandel: Viele Handelsunternehmen leiden unter sinkender Kundennachfrage

13. März 2020

Eine aktuelle Trendumfrage des Handelsverbandes Deutschland (HDE) unter rund 700 Handelsunternehmen zeigt, dass wegen der zunehmenden Ausbreitung des Coronavirus insbesondere viele mittelständische Handelsunternehmen unter sinkenden Kundenfrequenzen und zurückgehender Nachfrage leiden.

weiterlesen ...

Coronavirus: Versorgung der Bevölkerung gewährleistet

11. März 2020

Ob die weitere Verbreitung des Coronavirus die Konsumstimmung beeinflusst, bleibt abzuwarten. Bislang sind keine Einschränkungen bei der Warenverfügbarkeit im Handel in Deutschland festzustellen.

weiterlesen ...

EU-Kreislaufwirtschaftspaket: Einsatz von Rezyklat fördern

11. März 2020

Der heute von der EU-Kommission vorgestellte Aktionsplan für eine Kreislaufwirtschaft sollte einen Beitrag dazu leisten, bessere Rahmenbedingungen für den Einsatz von recyceltem Kunststoff zu schaffen.

weiterlesen ...

Aufbau von E-Ladesäulen: Handel fordert praktikable Bedingungen

04. März 2020

Angesichts eines heute vom Bundeskabinett beschlossenen Gesetzes, das den Einzelhandel dazu verpflichtet, bis Ende 2024 an jedem Standort mit mehr als 20 Stellplätzen mindestens einen Ladepunkt für Elektroautos zu errichten, fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) Rahmenbedingungen, die die Umsetzung für die Händler ermöglichen.

weiterlesen ...

EU-Klimagesetz: HDE vermisst klare und realistische Emissionspfade

04. März 2020

Das heute von der EU-Kommission vorgestellte Klimagesetz wird vom Handelsverband Deutschland (HDE) als wichtiger Schritt zu einem klimaneutralen Europa bewertet.

weiterlesen ...

EU-Binnenmarkt: Bestehende Handelshemmnisse abbauen

04. März 2020

Der Handelsverband Deutschland (HDE) setzt sich für den schnellen und konsequenten Abbau von nach wie vor bestehenden Handelshemmnissen im europäischen Binnenmarkt ein. „Die wirtschaftlichen Potenziale des EU-Binnenmarktes können nur dann voll ausgeschöpft werden, wenn sich alle an die Spielregeln halten. Vor allem aber in einigen mittel- und osteuropäischen Staaten werden ausländischen Handelsunternehmen oft Steine in den Weg gelegt. Damit muss Schluss sein“, so HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth.

weiterlesen ...

HDE-Konsumbarometer: Verbraucherstimmung verbessert sich spürbar

02. März 2020

Das aktuelle HDE-Konsumbarometer zeigt, dass die Verbraucher positiv gestimmt auf die kommenden drei Monate blicken. Zumindest bis Mitte Februar hatte die Ausbreitung des Coronavirus keine Auswirkungen auf die Konsumlaune.

weiterlesen ...

Online-Handel: Mehr als die Hälfte der Umsätze über Smartphones und Tablets

26. Februar 2020

Im vergangenen Jahr wurde erstmals mehr als die Hälfte der Online-Umsätze in Deutschland über Smartphones und Tablets erzielt. Gleichzeitig werden die sozialen Medien wie Instagram und Facebook zunehmend auch zu Shoppingplattformen.

weiterlesen ...

Novelle des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen: Maß halten

19. Februar 2020

Mit Blick auf einen Entwurf zur Überarbeitung und Ergänzung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen warnt der Handelsverband Deutschland (HDE) vor Aktionismus.

weiterlesen ...

Karneval bringt Handel 360 Millionen Euro Umsatz

19. Februar 2020

Der Einzelhandel in Deutschland kann zum Karneval mit Mehreinnahmen von 360 Millionen Euro rechnen. Gezielte Einkäufe für die tollen Tage planen knapp mehr als neun Prozent der Verbraucher.

weiterlesen ...

EU-Kommission präsentiert Digitalpaket: Handel braucht passende Rahmenbedingungen für Nutzung Künstlicher Intelligenz

18. Februar 2020

Mit Blick auf die Vorstellung des Digitalpakets der Europäischen Kommission am morgigen Mittwoch betont der Handelsverband Deutschland (HDE) die Chancen innovativer Technologien. Die Politik müsse sicherstellen, dass die Nutzung von Algorithmen und die Verwendung von Daten nicht überreguliert werden.

weiterlesen ...

Vermeidung von Retouren: Handel kritisiert Obhutspflichten

12. Februar 2020

Die in der heutigen Sitzung des Bundeskabinetts verabschiedete Neufassung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes mit der darin verankerten Obhutspflicht des Handels für seine Retouren kritisiert der Handelsverband Deutschland (HDE) als überflüssig: „Der Handel setzt schon heute aus Kostengründen alles daran, die Zahl der Rücksendungen von Waren durch die Kunden so gering wie möglich zu halten. Nur in Ausnahmefällen wird zurückgegebene Ware, die so stark verschmutzt oder beschädigt ist, dass der Handel die Ware nicht mehr in Verkehr bringen oder spenden kann, vernichtet“, so HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth.

weiterlesen ...

Valentinstag bringt Handel 1 Milliarde Euro Umsatz

10. Februar 2020

Der Valentinstag am 14. Februar sorgt im Einzelhandel in Deutschland für zusätzliche Umsätze in Höhe von einer Milliarde Euro. Knapp 17 Prozent der Verbraucher planen in diesem Jahr zum Tag der Verliebten gezielte Einkäufe. Das zeigt eine aktuelle Umfrage im Auftrag des Handelsverbands Deutschland (HDE).

weiterlesen ...

rss_green xing_green twitter_green facebook_green
 

Ansprechpartner:

Stefan Hertel
Pressesprecher
Tel.: 030 / 72 62 50 61
Fax: 030 / 72 62 50 69
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ulrich Binnebößel
Online-Redakteur
Tel.: 030 / 72 62 50 62
Fax: 030 / 72 62 50 69
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Assistenz:
Carina Götzl
Tel.: 030 / 72 62 50 65
Fax: 030 / 72 62 50 69
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!