Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK

HDE im Wirtschaftsrat der Geodateninfrastruktur Deutschland

Gemeinsam mit anderen Wirtschaftsverbänden ist der Handelsverband Deutschland (HDE) Gründungsmitglied des Wirtschaftsrates der Geodateninfrastruktur Deutschland (GDI-DE). Ziel der Kooperation ist der bessere Zugang zu und die Nutzung von vorhandenen Geoinformationen.

Der Handel profitiert von diesen Informationen insbesondere bei der Standortplanung, der Verkehrsplanung sowie bei den Themen demographische und wirtschaftliche Entwicklung in den Städten und Regionen. Durch den verbesserten Zugang, die erleichterte Verschneidung sowie die Fortschreibung der bestehenden Geodateninfrastruktur werden Effizienz und Effektivität von Entscheidungsprozessen im Handel gesteigert.

Ziel des Wirtschaftsrates der GDI-DE ist, die Zusammenarbeit zwischen Verbänden und Wirtschaftsvertretern zu institutionalisieren und die Bundesregierung zu beraten. Im Mittelpunkt steht dabei die markt- und nutzerorientierte Entwicklung der Geodateninfrastruktur in Deutschland.

rss_green xing_green twitter_green facebook_green