Qualitätskriterien für die Europalette: Neues Poster mit Qualitätsstufen unterstützt Umsetzung an der Rampe

Industrie, Handel, Logistik und Palettendienstleister haben deshalb gemeinsam mit GS1 Germany (Quelle) die bereits 2011 entwickelte Anwendungsempfehlung und die Qualitätskriterien zum Palettentausch konkreter an die aktuellen Anforderungen angepasst. Ein Poster mit den vier erarbeiteten Qualitätsklassen Neu, A, B, und C unterstützt die schnelle Sortierung der Paletten an der Rampe. Zudem hilft eine Tabelle mit den Merkmalen zur Klassifizierung einer Europalette.

rss_green xing_green twitter_green facebook_green
 

zeit zum handeln