Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK
feed-image

Winterschlussverkauf startet am 27. Januar

22. Januar 2020

Der diesjährige freiwillige Winterschlussverkauf (WSV) startet am Montag, den 27. Januar. Nach den in diesem Winter über lange Zeit eher milden Temperaturen sind die Lager der Textil-Händler noch gut mit warmer Winterbekleidung gefüllt. Schnäppchenjäger können also im bevorstehenden Schlussverkauf noch auf große Auswahl hoffen.

weiterlesen ...

Verträge für knapp 1.600 Kaufleute im E-Commerce - Erster 4.0-Ausbildungsberuf boomt

22. Januar 2020

Das Interesse am neuen Ausbildungsberuf Kaufleute im E-Commerce steigt weiter. So wurden für das Ausbildungsjahr 2019/2020 knapp 1.600 neue Verträge abgeschlossen.

weiterlesen ...

Baseler Eigenkapitalvorgaben: Mittelstand befürchtet schlechtere Kredit-Konditionen

22. Januar 2020

Angesichts des drohenden Anstiegs bei den Eigenkapitalanforderungen für Banken und Sparkassen befürchtet die Arbeitsgemeinschaft Mittelstand, in der neben neun weiteren Verbänden auch der Handelsverband Deutschland (HDE) engagiert ist, Restriktionen oder schlechtere Konditionen bei der Kreditvergabe.

weiterlesen ...

Kassenbonpflicht: Handelsverband fordert Ausnahmeregelungen

16. Januar 2020

Bei der seit dem Jahreswechsel gültigen Kassenbonpflicht schlägt der Handelsverband Deutschland (HDE) eine Ausnahmeregelung für Händler vor, die täglich sehr viele Verkäufe tätigen. Denn dort fallen besonders viele Bons an, die die Umwelt belasten.

weiterlesen ...

Fashion Week: Textilhandel mit großem Engagement für Nachhaltigkeit

15. Januar 2020

Mit Blick auf die in diesen Tagen laufende Modemesse Fashion Week in Berlin betont der Handelsverband Deutschland (HDE) das große Engagement der Handelsunternehmen in Deutschland für mehr Nachhaltigkeit bei Textilien und Bekleidung.

weiterlesen ...

Sinkende Kundenfrequenzen im Einzelhandel: Handelsverband mit Appell zur Rettung der Innenstädte

10. Januar 2020

Angesichts von immer weiter sinkenden Kundenfrequenzen und der zunehmenden Verödung von Innenstädten fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) mehr Engagement von Politik und Gesellschaft für lebenswerte Stadtzentren. In einem Appell an Bundesminister Horst Seehofer stellt der HDE elf zentrale Forderungen zur Rettung der Innenstädte vor.

weiterlesen ...

Gesetz zur Bekämpfung von Abmahnmissbrauch schnell verabschieden

08. Januar 2020

Gemeinsam mit neun weiteren Wirtschaftsverbänden fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) den Gesetzgeber auf, die Möglichkeiten des Abmahnmissbrauchs zügig einzuschränken. Die Verbände fordern deshalb die schnellstmögliche Verabschiedung des aktuell vorliegenden Regierungsentwurfes für ein Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs.

weiterlesen ...

Neues Gesetz zu Passbildern: Fotohändlern drohen hohe Umsatzeinbußen

08. Januar 2020

Wegen eines Gesetzentwurfes für mehr Sicherheit bei Passbildern drohen dem Fotohandel in Deutschland Umsatzeinbußen in Millionenhöhe. Denn künftig sollen demnach Passbilder nur noch unter staatlicher Aufsicht der Passbehörde aufgenommen werden dürfen.

weiterlesen ...

Handel veröffentlicht Maßnahmen für weniger und bessere Verpackungen

08. Januar 2020

Auf der neuen Webseite https://wenigerverpackung.de/ präsentieren große Einzelhandelsunternehmen ab sofort ihre Maßnahmen zur Verpackungsreduktion.

weiterlesen ...

rss_green xing_green twitter_green facebook_green
 
Ansprechpartner:

Kai Falk
Geschäftsführer
Pressesprecher
Tel: 030 / 72 62 50 60/65
Fax: 030 / 72 62 50 69
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stefan Hertel
Pressesprecher
Tel.: 030 / 72 62 50 61
Fax: 030 / 72 62 50 69
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ulrich Binnebößel
Online-Redakteur
Tel.: 030 / 72 62 50 62
Fax: 030 / 72 62 50 69
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Assistenz:
Carina Götzl
Tel.: 030 / 72 62 50 65
Fax: 030 / 72 62 50 69
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!