Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK
feed-image

Deutscher Handelskongress: HDE-Präsident fordert finanzielle Freiräume für Digitalisierung des mittelständischen Handels

20. November 2019

Beim Besuch des Bundeswirtschaftsministers Peter Altmaier auf dem Deutschen Handelskongress in Berlin forderte HDE-Präsident Josef Sanktjohanser finanzielle Freiräume für die Digitalisierung des Handels.

weiterlesen ...

Kassengesetz führt zu mehr als zwei Millionen Kilometern mehr Bons

13. November 2019

Mit Blick auf das neue Kassengesetz geht der Handelsverband Deutschland (HDE) davon aus, dass sich die Anzahl und die Länge der auszugebenden Kassenbons ab dem kommenden Jahr spürbar erhöhen wird.

weiterlesen ...

HDE trauert um Ehrenpräsidenten Hermann Franzen

13. November 2019

Der Handelsverband Deutschland (HDE) trauert um seinen langjährigen Präsidenten Hermann Franzen.

weiterlesen ...

HDE erhöht Jahresprognose auf +3,2 Prozent: Handel erwartet über 100 Milliarden Euro Umsatz im Weihnachtsgeschäft

07. November 2019

Der Handelsverband Deutschland (HDE) hebt seine Jahresprognose für 2019 auf +3,2 Prozent an. Grund ist die anhaltend stabile Verbraucherstimmung. Im bevorstehenden Weihnachtsgeschäft rechnet der HDE mit einem Umsatzplus von drei Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Damit wird der Handel in November und Dezember mehr als 100 Milliarden Euro einnehmen.

weiterlesen ...

Nach dem Autogipfel: Handel bietet Unterstützung beim Aufbau von Ladesäulen an

06. November 2019

Nach dem Autogipfel am Montag bietet der Handelsverband Deutschland (HDE) die Unterstützung des Einzelhandels mit seinen Kundenparkplätzen beim Aufbau von E-Ladesäulen an.

weiterlesen ...

Plastiktüten-Verbot im Bundeskabinett: Reine Symbolpolitik

06. November 2019

Den heutigen Kabinettsbeschluss der Bundesregierung für ein Verbot von Plastiktüten sieht der Handelsverband Deutschland (HDE) kritisch.

weiterlesen ...

Zur Halbzeitbilanz der Großen Koalition: HDE fordert Stärkung der Binnenkonjunktur

06. November 2019

Mit Blick auf die heute im Bundeskabinett vorgelegte Halbzeitbilanz der Großen Koalition fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) die Regierung auf, rasch die Rahmenbedingungen für eine krisensichere Binnenkonjunktur zu schaffen.

weiterlesen ...

HDE-Konsumbarometer: Verbraucherstimmung bleibt trotz Konjunkturschwäche positiv

04. November 2019

Auch im November zeigt die aktuelle gesamtwirtschaftliche Schwächephase keinen spürbaren Einfluss auf die Verbraucherstimmung. Das macht das nach wie vor stabile HDE-Konsumbarometer deutlich. Gleichzeitig steigt im Vorfeld des Weihnachtsgeschäftes die Anschaffungsneigung.

weiterlesen ...

Digitalgipfel: Online-Plattformen zielgenau regulieren

30. Oktober 2019

Mit Blick auf den Digitalgipfel der Bundesregierung weist der Handelsverband Deutschland (HDE) auf die auch im Einzelhandel große Rolle von Online-Plattformen hin.

weiterlesen ...

Halloween bringt Einzelhandel Umsatz von 320 Millionen Euro

29. Oktober 2019

Der Einzelhandel in Deutschland kann im Vorfeld von Halloween am 31. Oktober auf zusätzliche Umsätze von 320 Millionen Euro hoffen. Das zeigt eine vom Handelsverband Deutschland (HDE) in Auftrag gegebene Umfrage.

weiterlesen ...

Gesetz zu beruflicher Bildung im Bundestag: HDE warnt vor Verwirrung bei Einführung neuer Fortbildungsbezeichnungen und vor Mehrbelastung der Betriebe

24. Oktober 2019

Vor der heutigen Verabschiedung des Gesetzes zur Modernisierung und Stärkung der beruflichen Bildung (BBiMoG) im Bundestag warnt der Handelsverband Deutschland (HDE) erneut davor, dass die Einführung der geplanten Bezeichnungen „Bachelor Professional“ oder „Master Professional“ für Fortbildungsberufe zu Verwirrung führen wird. Zudem drohten Mehrkosten für die Betriebe durch Freistellungen aller Auszubildenden an Berufsschultagen und durch bezahlte Freistellungen von Prüfern.

weiterlesen ...

Kabinettsbeschluss zum Klimaschutz: Noch nicht konsequent genug

23. Oktober 2019

Im heutigen Kabinettsbeschluss der Bundesregierung zur Einführung eines Gesetzes über ein nationales Emissionshandelssystem für Brennstoffemissionen (BEHG) sieht der Handelsverband Deutschland (HDE) Licht und Schatten. „Gut ist, dass sich die Große Koalition auf einen CO2-Zertifikatehandel einigen konnte. Es fehlt jedoch an der letzten Konsequenz: Denn die Erlöse sollen dem Bundeshaushalt zugeführt und nicht verpflichtend zur Neufinanzierung der Energiewende genutzt werden“, so HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth.

weiterlesen ...

Vor Anhörung im Deutschen Bundestag: Gesetzesentwurf bringt großen Fortschritt im Kampf gegen Abmahnmissbrauch

23. Oktober 2019

Vor der heutigen Expertenanhörung im Deutschen Bundestag zur Bekämpfung des Abmahnmissbrauchs betont der Handelsverband Deutschland (HDE), dass der aktuelle Gesetzesentwurf aus Sicht des Handels einen großen Schritt nach vorne darstellt.

weiterlesen ...

Anstieg der EEG-Umlage belastet Verbraucher

15. Oktober 2019

Der Strom für Privathaushalte verteuert sich weiter. Mit Blick auf den heute verkündeten erneuten Anstieg der EEG-Umlage fordert der Handelsverband Deutschland (HDE), die Finanzierung der EEG-Umlage durch den CO2-Preis zu ersetzen.

weiterlesen ...

rss_green xing_green twitter_green facebook_green
 

Ansprechpartner:

Kai Falk
Geschäftsführer
Pressesprecher
Tel: 030 / 72 62 50 60/65
Fax: 030 / 72 62 50 69
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stefan Hertel
Pressesprecher
Tel.: 030 / 72 62 50 61
Fax: 030 / 72 62 50 69
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ulrich Binnebößel
Online-Redakteur
Tel.: 030 / 72 62 50 62
Fax: 030 / 72 62 50 69
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Assistenz:
Carina Götzl
Tel.: 030 / 72 62 50 65
Fax: 030 / 72 62 50 69
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!